DSGVO - Matthias Lux - Hochzeitsfotograf Aurich, Leer, Wilhelmshaven und Anderswo

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Sonstiges
Datenschutzerklärung
A Verantwortlich für die Datenverarbeitung
Verantwortlicher  und Entscheider für die Datenverarbeitung auf dieser Website im Sinne  der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) ist:

Matthias Lux, Am Ellernfeld 19, 26603 Aurich
Mobil: +49 176 345 545 16
Web: www.fotograf-lux.de
E-Mail: info@fotograf-lux.de

Mit  dieser Datenschutzerklärung informiere ich Dich über den Umfang der  Verarbeitung Deiner personenbezogenen Daten (nachfolgend nur noch „Daten“).

 
Diese  Website nutzt aus Sicherheitsgründen und zum Schutz der Übertragung  personenbezogene Daten und anderer vertraulicher Inhalte (z.B. Anfragen  an den Verantwortlichen) eine SSL-bzw. TLS-Verschlüsselung. Du kannst  eine verschlüsselte Verbindung an der Zeichenfolge „https://“ und dem  Schloss-Symbol in Ihrer Browserzeile erkennen.

 
B) Die Datenerfassung beim Besuch meiner Website
Bei  der bloß informatorischen Nutzung meiner Website, also wenn Du Dich  nicht registrieren oder mir anderweitig Informationen übermittelst,  erhebe ich nur solche Daten, die Dein Browser an meinen Server  übermittelt (sog. „Server-Logfiles“). Wenn Du meine Website aufrufst,  erhebe ich folgende Daten (sind technisch erforderlich, um Dir die  Website anzuzeigen):
  • Datum und Uhrzeit zum Zeitpunkt des Zugriffes
  • Menge der gesendeten Daten in Byte
  • Quelle/Verweis, von welchem Du auf meine Seite gelangt bist
  • Verwendeter Browser
  • Verwendetes Betriebssystem
  • Verwendete IP-Adresse (ggf.: in anonymisierter      Form)
 
Die  Verarbeitung erfolgt gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO auf Basis meines  berechtigtem Interesses an der Verbesserung der Stabilität und  Funktionalität meiner Website. Eine Weitergabe oder anderweitige  Verwendung der Daten findet nicht statt. Sollten konkrete Anhaltspunkte  auf eine rechtswidrige Nutzung hinweisen, behalte ich mir allerdings  vor, die Server-Logfiles nachträglich zu überprüfen.


C) Cookies
Um  den Besuch meiner Website attraktiv zu gestalten und die Nutzung  bestimmter Funktionen zu ermöglichen, verwende ich auf verschiedenen  Seiten sogenannte Cookies (kleine Textdateien, die auf Deinem Endgerät  abgelegt wird. Einige der verwendeten Cookies werden nach dem Ende der  Browser-Sitzung gelöscht. Andere Cookies verbleiben auf Deinem Endgerät  und ermöglichen mir oder meinen Partnerunternehmen beim nächsten Besuch  Dich wiederzuerkennen.)
 
Werden  Cookies gesetzt, erheben und verarbeiten diese im individuellen Umfang  bestimmte Nutzerinformationen wie Browser- und Standortdaten sowie  IP-Adresswerte. Persistente Cookies werden automatisiert nach einer  vorgegebenen Dauer gelöscht, die sich je nach Cookie unterscheiden kann.
 
Teilweise  dienen die Cookies dazu, durch Speicherung von Einstellungen den  Bestellprozess zu vereinfachen (z.B. Merken des Inhalts eines virtuellen  Warenkorbs für einen späteren Besuch auf der Website). Sofern durch  einzelne von mir implementierte Cookies auch personenbezogene Daten  verarbeitet werden, erfolgt die Verarbeitung gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. b  DSGVO entweder zur Durchführung des Vertrages oder gemäß Art. 6 Abs. 1  lit. f DSGVO zur Wahrung meines berechtigten Interesse an der  bestmöglichen Funktionalität der Website sowie einer kundenfreundlichen  und effektiven Ausgestaltung des Seitenbesuchs.
 
Ich  verarbeite unter Umständen mit Werbepartnern zusammen, die mir helfen,  mein Internetangebot für Dich interessanter zu gestalten. Zu diesem  Zweck werden für diesen Fall bei Deinem Besuch meiner Website auch  Cookies von Partnerunternehmen auf Deiner Festplatte gespeichert. Wenn  ich mit vorbenannten Werbepartnern zusammenarbeite, wirst Du über den  Einsatz derartiger Cookies und den Umfang der jeweils erhobenen  Informationen innerhalb der nachstehenden Absätze individuell und  gesondert informiert.
 
Bitte  beachte, dass Du Deinen Browser so einstellen kannst (über das  Hilfemenü), dass Du über das Setzen von Cookies informiert wirst und  einzeln über deren Annahme entscheiden oder die Annahme von Cookies für  bestimmte Fälle oder generell ausschließen kannst.
 
Hier ein paar Beispiele für verschiedene Browser:
 
Internet Explorer: http://windows.microsoft.com/de-DE/windows-vista/Block-or-allow-cookies
Firefox: https://support.mozilla.org/de/kb/cookies-erlauben-und-ablehnen
Chrome: http://support.google.com/chrome/bin/answer.py?hl=de&hlrm=en&answer=95647
Safari: https://support.apple.com/kb/ph21411?locale=de_DE
Opera: http://help.opera.com/Windows/10.20/de/cookies.html
 
Bei Nichtannahme von Cookies kann die Funktionalität meiner Website eingeschränkt sein.


D) Kontaktaufnahme
Wenn  Du mit mir Kontakt aufnimmst (z.B. über das Kontaktformular, per Mail)  werden personenbezogene Daten erhoben. Welche Daten im Falle der Nutzung  des Formulars erhoben werden, ist aus dem jeweiligen Formular  ersichtlich. Diese Daten werden ausschließlich zum Zweck der  Beantwortung Deines Anliegens bzw. für die Kontaktaufnahme und die damit  verbundene technische Administration gespeichert und verwendet. Unter  Umständen leite ich Deine Formular an Kollegen weiter, damit diese Dein  Anliegen zeitnah bearbeiten können.
 
Rechtsgrundlage  für die Verarbeitung der Daten ist mein berechtigtes Interesse an der  Beantwortung Deines Anliegens gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Zielt  Deiner Kontaktierung auf den Abschluss eines Vertrages ab, so ist  zusätzliche Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Art. 6 Abs. 1 lit. b  DSGVO. Deine Daten werden nach abschließender Bearbeitung Deiner Anfrage  gelöscht, dies ist der Fall, wenn sich aus den Umständen entnehmen  lässt, dass der entstandene Sachverhalt abschließend geklärt ist und  sofern keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten entgegenstehen.

 
E) Verwendung von Sozialen Medien: Videos
Verwendung von Youtube-Videos
 
Diese  Website nutzt die Youtube-Einbettungsfunktion zur Anzeige und  Wiedergabe von Videos des Anbieters „Youtube“, der zu der Google LLC.,  1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA („Google“)  gehört.
 
Hierbei  wird der erweiterte Datenschutzmodus verwendet, der nach  Anbieterangaben eine Speicherung von Nutzerinformationen erst bei  Wiedergabe des/der Videos in Gang setzt. Wird die Wiedergabe  eingebetteter Youtube-Videos gestartet, setzt der Anbieter „Youtube“  Cookies ein, um Informationen über das Nutzerverhalten zu sammeln.  Hinweisen von „Youtube“ zufolge dienen diese unter anderem dazu,  Videostatistiken zu erfassen, die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern und  missbräuchliche Handlungsweisen zu unterbinden. Wenn Du bei Google  eingeloggt bist, werden Deine Daten direkt Deinem Konto zugeordnet, wenn  Du ein Video anklickst. Wenn Du die Zuordnung mit Deinem Profil bei  YouTube nicht wünscht, musst Du Dich vor der Aktivierung des Buttons  ausloggen. Google speichert Deine Daten (selbst für nicht eingeloggte  Nutzer) als Nutzungsprofile und wertet diese aus. Eine solche Auswertung  erfolgt insbesondere gemäß Art. 6 Abs. 1 lit.f DSGVO auf Basis der  berechtigten Interessen von Google an der Einblendung personalisierter  Werbung, Marktforschung und/oder bedarfsgerechten Gestaltung seiner  Website. Dir steht ein Widerspruchsrecht zu gegen die Bildung dieser  Nutzerprofile, wobei Du Dich zur Ausübung dessen an YouTube richten  musst.
 
Unabhängig  von einer Wiedergabe der eingebetteten Videos wird bei jedem Aufruf  dieser Website eine Verbindung zum Google-Netzwerk „DoubleClick“  aufgenommen, was ohne unseren Einfluss weitere  Datenverarbeitungsvorgänge auslösen kann.
 
Google  LLC mit Sitz in den USA ist für das us-europäische  Datenschutzübereinkommen „Privacy Shield“ zertifiziert, welches die  Einhaltung des in der EU geltenden Datenschutzniveaus gewährleistet.
 
Weitere Informationen zum Datenschutz bei „YouTube“ findest Du in der Datenschutzerklärung des Anbieters unter: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy

 
F) Online-Marketing
 
FF) Webanalysedienste Pingdom
Diese  Website benutzt den Monitoringdienst Pingdom, der von der schwedischen  Pingdom AB, Kopparbergsvägen 8, 722 13, Västerås, Sweden betrieben wird.  Pingdom verwendet sog. "Cookies", also kleine Textdateien, die lokal im  Zwischenspeicher des Internet-Browsers des Seitenbesuchers gespeichert  werden. Diese Cookies dienen dazu, den Browser wiederzuerkennen und  ermöglichen so eine Analyse Ihrer Zugriffe, sowie des Ladeverhaltens  („Performance“) und der Verfügbarkeit unserer Website, um damit das  Ladeverhalten und die Präsentation der Inhalte auf der Website zu  verbessern.
 
Sofern  durch die Cookies auch personenbezogene Daten verarbeitet werden,  geschieht dies gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO aufgrund unseres  berechtigten Interesses an einer kontinuierlichen inhaltlichen und  technischen Optimierung des Online-Auftritts.
 
 
G) Retargeting/ Remarketing/ Empfehlungswerbung
Bing Ads (Microsoft Corporation)
Diese  Website nutzt die Conversion-Tracking-Technologie „Bing Ads“ von  Microsoft (Microsoft Corporation, One Microsoft Way, Redmond, WA  98052-6399, USA). Dabei wird von Microsoft  Bing Ads ein Cookie auf Deinem Rechner gesetzt, sofern Du über eine  Microsoft Bing Anzeige auf meiner Website gelangt bist. Diese Cookies  verlieren nach 180 Tagen ihre Gültigkeit und dienen nicht der  persönlichen Identifizierung. Besucht der Nutzer bestimmte Seiten dieser  Website und das Cookie ist noch nicht abgelaufen, können Microsoft und  ich erkennen, dass der Nutzer auf die Anzeige geklickt hat und zu dieser  Seite (Conversion-Seite) weitergeleitet wurde. Sofern in diesem Zuge  personenbezogene Daten verarbeitet werden, geschieht dies gemäß Art. 6  Abs. 1 lit. f DSGVO aufgrund meines berechtigten Interesses an  effektivem Marketing.
Die  mithilfe des Conversion-Cookies eingeholten Informationen dienen dazu,  Conversion-Statistiken zu erstellen, d.h. zu erfassen, wie viele Nutzer  nach Anklicken einer Anzeige auf eine Conversion-Seite gelangen. Ich  erfahre hierdurch die Gesamtanzahl der Nutzer, die auf meine Anzeige  geklickt haben und zu einer mit einem Conversion-Tracking-Tag versehenen  Seite weitergeleitet wurden. Ich erhalten jedoch keine Informationen,  mit denen sich Nutzer persönlich identifizieren lassen.
Die  Microsoft Corporation mit Sitz in den USA ist für das us-europäische  Datenschutzübereinkommen „Privacy Shield“ zertifiziert, welches die  Einhaltung des in der EU geltenden Datenschutzniveaus gewährleistet.
Wenn  Du nicht am Tracking teilnehmen möchtest, kannst Du widersprechen,  indem Du das Cookie des Bing Ads Conversion-Trackings über Deinem  Internet-Browser unter Nutzereinstellungen deaktivierst. Du wirst sodann  nicht in die Conversion-Tracking Statistiken aufgenommen. Alternativ  kannst Du unter Nutzung der Deaktivierungsseite für Verbraucher aus der  EU http://www.youronlinechoices.com/uk/your-ad-choices/ überprüfen, ob  Werbe-Cookies von Microsoft in Deinem Browser gesetzt werden und diese  deaktivieren.
Unter der nachstehenden Internetadresse erhältst Du  weitere  Informationen über die Datenschutzbestimmungen von Microsoft Bing Ads:  https://privacy.microsoft.com/de-de/privacystatement
 
Facebook Custom Audience über das Pixel-Verfahren
Diese  Website verwendet den “Facebook-Pixel” der Facebook Inc., 1 Hacker Way,  Menlo Park, CA 94025, USA (“Facebook”). Im Falle der Erteilung einer  ausdrücklichen Einwilligung kann hierdurch das Verhalten von Nutzern  nachverfolgt werden, nachdem diese eine Facebook-Werbeanzeige gesehen  oder angeklickt haben. Dieses Verfahren dient dazu, die Wirksamkeit der  Facebook-Werbeanzeigen für statistische und Marktforschungszwecke  auszuwerten und kann dazu beitragen, zukünftige Werbemaßnahmen zu  optimieren.
Die  erhobenen Daten sind für mich anonym, bieten mir also keine  Rückschlüsse auf die Identität der Nutzer. Allerdings werden die Daten  von Facebook gespeichert und verarbeitet, sodass eine Verbindung zum  jeweiligen Nutzerprofil möglich ist und Facebook die Daten für eigene  Werbezwecke, entsprechend der Facebook- Datenverwendungsrichtlinie  (https://www.facebook.com/about/privacy/) verwenden kann. Du kannst  Facebook sowie dessen Partnern das Schalten von Werbeanzeigen auf und  außerhalb von Facebook ermöglichen. Es kann ferner zu diesen Zwecken ein  Cookie auf Deinem Rechner gespeichert werden. Diese  Verarbeitungsvorgänge erfolgen ausschließlich bei Erteilung der  ausdrücklichen Einwilligung gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO.
Eine  Einwilligung in den Einsatz des Facebook-Pixels darf nur von Nutzern,  die älter als 13 Jahre alt sind, erklärt werden. Falls Du jünger bist,  bitte ich Dich, Deine Erziehungsberechtigten um Erlaubnis zu fragen.
Facebook  Inc. mit Sitz in den USA ist für das us-europäische  Datenschutzübereinkommen „Privacy Shield“ zertifiziert, welches die  Einhaltung des in der EU geltenden Datenschutzniveaus gewährleistet.
Um  die Verwendung von Cookies auf Deinem Computer zu deaktivieren, kannst  Du Deinen Internetbrowser so einstellen, dass zukünftig keine Cookies  mehr auf Deinem Computer abgelegt werden können bzw. bereits abgelegte  Cookies gelöscht werden. Das Abschalten sämtlicher Cookies kann jedoch  dazu führen, dass einige Funktionen auf meiner Internetseiten nicht mehr  ausgeführt werden können. Du kannst der Verwendung von Cookies durch  Drittanbieter wie z.B. Facebook auch auf folgender Website der Digital  Advertising Alliance deaktivieren: http://www.aboutads.info/choices/

 
H) Tools und Sonstiges
Google Web Fonts
 
Diese  Seite nutzt zur einheitlichen Darstellung von Schriftarten so genannte  Web Fonts die von der Google LLC., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain  View, CA 94043, USA („Google“) bereitgestellt werden. Beim Aufruf einer  Seite lädt Ihr Browser die benötigten Web Fonts in Deinem Browser-Cache,  um Texte und Schriftarten korrekt anzuzeigen.
 
Zu  diesem Zweck muss der von Dir verwendete Browser Verbindung zu den  Servern von Google aufnehmen. Hierdurch erlangt Google Kenntnis darüber,  dass über Ihre IP-Adresse meine Website aufgerufen wurde. Die Nutzung  von Google Web Fonts erfolgt im Interesse einer einheitlichen und  ansprechenden Darstellung meiner Online-Angebote. Dies stellt ein  berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar. Wenn  Dein Browser Web Fonts nicht unterstützt, wird eine Standardschrift von  Deinem Computer genutzt.
 
Google  LLC mit Sitz in den USA ist für das us-europäische  Datenschutzübereinkommen „Privacy Shield“ zertifiziert, welches die  Einhaltung des in der EU geltenden Datenschutzniveaus gewährleistet.
 
Weitere  Informationen zu Google Web Fonts findest Du unter  https://developers.google.com/fonts/faq und in der Datenschutzerklärung  von Google: https://www.google.com/policies/privacy/


I) Deine Betroffenenrechte
a)    Auskunft:
Auf Wunsch erhälst Du jederzeit unentgeltlich Auskunft über alle personenbezogenen Daten, die ich über Dich gespeichert haben.

b)    Berichtigung, Löschung, Einschränkung der Verarbeitung (Sperrung), Widerspruch
Solltest  Du mit der Speicherung Deiner personenbezogenen Daten nicht  mehr  einverstanden oder sollten diese unrichtig geworden sein, werde ich auf  eine entsprechende Weisung hin die Löschung oder Sperrung Deiner Daten  veranlassen oder die notwendigen Korrekturen vornehmen (soweit  dies  nach dem geltenden Recht möglich ist). Gleiches gilt, sofern ich  Daten  künftig nur noch einschränkend verarbeiten soll.

c)    Datenübertragbarkeit
Auf  Antrag stelle ich Dir Deine Daten in einem gängigen,  strukturierten  und maschinenlesbaren Format bereit, so dass Du die  Daten auf Wunsch  einem anderen Verantwortlichen übermitteln kannst.

d)    Beschwerderecht
Es  besteht ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde:  (https://www.bfdi.bund.de/DE/Infothek/Anschriften_Links/anschriften_links-node.html).

e)    Widerrufsrecht bei Einwilligungen mit Wirkung für die Zukunft
Erteilte  Einwilligungen kannst Du mit Wirkung für die Zukunft  jederzeit  widerrufen. Durch Deinen Widerruf wird die Rechtmäßigkeit der   Verarbeitung bis zum Zeitpunkt des Widerrufs nicht berührt.

f)     Einschränkungen
Daten,  bei denen ich nicht in der Lage bin die betroffene Person zu   identifizieren, bzw. wenn diese zu Analysezwecken anonymisiert wurden,   sind nicht von den vorstehenden Rechten umfasst. Auskunft, Löschung,   Sperrung, Korrektur oder Übertragung an ein anderes Unternehmen sind in   Bezug auf diese Daten ggf. möglich, wenn Sie mir zusätzliche   Informationen, die mir eine Identifizierung erlauben, bereitstellen.

g)    Ausübung Deiner Betroffenenrechte
Bei  Fragen zur Verarbeitung Deiner personenbezogenen Daten, bei   Auskünften, Berichtigung, Sperrung, Widerspruch oder Löschung von Daten   oder dem Wunsch der Übertragung der Daten an ein anderes Unternehmen,   wende Dich bitte an info@fotograf-lux.de

 

J) WIDERSPRUCHSRECHT
WENN  ICH IM RAHMEN EINER INTERESSENABWÄGUNG DEINE PERSONENBEZOGENEN DATEN  AUFGRUND MEINES ÜBERWIEGENDEN BERECHTIGTEN INTERESSES VERARBEITEN, HAST  DU DAS JEDERZEITIGE RECHT,  AUS  GRÜNDEN, DIE SICH AUS DEINEM BESONDEREN SITUATION ERGEBEN, GEGEN DIESE  VERARBEITUNG WIDERSPRUCH MIT WIRKUNG FÜR DIE ZUKUNFT EINZULEGEN.
MACHST  DU VON DEINEM WIDERSPRUCHSRECHT GEBRAUCH, BEENDE ICH DIE VERARBEITUNG  DER BETROFFENEN DATEN. EINE WEITERVERARBEITUNG BLEIBT ABER VORBEHALTEN,  WENN ICH ZWINGENDE SCHUTZWÜRDIGE GRÜNDE FÜR DIE VERARBEITUNG NACHWEISEN  KANN, DIE DEINE INTERESSEN, GRUNDRECHTE UND GRUNDFREIHEITEN ÜBERWIEGEN,  ODER WENN DIE VERARBEITUNG DER GELTENDMACHUNG, AUSÜBUNG ODER  VERTEIDIGUNG VON RECHTSANSPRÜCHEN DIENT.
 
WERDEN  DEINE PERSONENBEZOGENEN DATEN VON MIR VERARBEITET, UM DIREKTWERBUNG ZU  BETREIBEN, HAST DU DAS RECHT, JEDERZEIT WIDERSPRUCH GEGEN DIE  VERARBEITUNG DICH BETREFFENDER PERSONENBEZOGENER DATEN ZUM ZWECKE  DERARTIGER WERBUNG EINZULEGEN. DU KANNST DEN WIDERSPRUCH WIE OBEN  BESCHRIEBEN AUSÜBEN.
 
MACHST DU VON DEINEM WIDERSPRUCHSRECHT GEBRAUCH, BEENDE ICH DIE VERARBEITUNG DER BETROFFENEN DATEN ZU DIREKTWERBEZWECKEN.

 
J) Dauer der Speicherung personenbezogener Daten
Ich  speicher personenbezogene Daten nur so lange, wie es für die  Zwecke,  für die sie verarbeitet werden, erforderlich ist oder eine von  Dir  erteilte Einwilligung von Dir widerrufen wurde. Soweit  gesetzliche  Aufbewahrungspflichten zu beachten sind, kann die  Speicherdauer zu  bestimmten Daten ungeachtet der Verarbeitungszwecke bis  zu 10 Jahre  betragen.

 
Hochzeitsfotgraf Matthias Lux - 2019
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü